Druckansicht der Internetadresse:

JÜDISCHES LEBEN IN BAYREUTH

Festjahr 2021 | 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Seite drucken

Zentralveranstaltung

Plakat zur Zentralveranstaltung Jüdisches Leben in Bayreuth

Termin: 19.07.2021, 17:00 Uhr

Mitwirkende:

  • Dr. Ludwig Spaenle, Staatsminister a.D., MdL, Beauftragter der Bayerischen Staatsregierung für jüdisches Leben und gegen Antisemitismus, für Erinnerungsarbeit und geschichtliches Erbe
  • Sandra Simovich, Generalkonsulin des Staates Israel
  • Prof. Dr. Fania Oz-Salzberger, Universität Haifa
    Titel des Festvortrages: “Putting Life Before Death: The Moral Art of Imagining Living People, Past and Present.”
  • Felix Gothart, Vorsitzender der israelitischen Kultusgemeinde Bayreuth
  • Prof. Dr. Alice Pinheiro Walla, Professur für Politische Philosophie, Universität Bayreuth
  • Prof. Dr. Kristin Skottki, Juniorprofessur für Mittelalterliche Geschichte, Universität Bayreuth
  • Oberbürgermeister Thomas Ebersberger (Stadt Bayreuth)

Podiumsdiskussion: "Mitten im Leben - jüdisch-deutsche Vielfalt damals und heute"


Verantwortlich für die Redaktion: Angela Danner

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram LinkedIn Blog UBT-A Kontakt